Kommunikations- und
Informationszentrum
Gesundheit und Medizin

 

Selbsthilfe

Der gesundheitsladen köln e.V. bietet Platz und Unterstützung für Selbsthilfegruppen.

Er arbeitet dabei intensiv mit der "Selbsthilfekontaktstelle Köln" zusammen. Den Webauftritt der Kontaktstelle finden Sie hier 

Die Stadt Köln fördert diese Aktivitäten aus dem sogenannten Selbsthilfetopf. Der gesundheitsladen köln e.v. erhält einen Zuschuss zu Miet- und Sachkosten.

Zur Zeit treffen sich hier folgende Gruppen:

Erektile Dysfunktion

Depression

Burnout

Verweigernde Kinder


Hilfsmittel

Neu: Hilfsmittelbroschüre zum download (ca.1,5 MB) klicken Sie bitte hier

Medikamente

Was sie selbst tun können, um Ihre Medikamente sicher und sinnvoll einzunehmen erfahren Sie hier .

UPD ab 2016 in anderen Händen!

Der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen hat entschieden, die Unabhängige Patientenberatung (UPD) ab 2016 an die Sanvartis GmbH zu übergeben. Das Unternehmen bietet Callcenterdienste für viele verschiedene Krankenkassen an.  Mehr dazu (hier)