Kommunikations- und
Informationszentrum
Gesundheit und Medizin

 

Selbstdarstellung

Wir sind eine Selbsthilfegruppe nur für Frauen. Unsere Themen sind Depression, Einsamkeit und ggf. die damit verbundenen psychosomatischen Leiden. Es geht uns um Erfahrungsaustausch sowie Hilfestellung.
Der Großteil der Besucherinnen ist zwischen 30 und 55 Jahren.
Wir sind eine reine Frauengruppe.

BEMERKUNG

Nähere Informationen zu dieser Gruppe erhalten Sie bei der Selbsthilfe-Kontaktstelle Köln.
Anmerkung der Selbsthilfe-Kontaktstelle Köln:
Da es zum Thema Depressionen mehrere Gruppen mit unterschiedlichen Arbeitsweisen und Voraussetzungen in Köln gibt, bitten wir Sie, sich möglichst nicht per Mail, sondern telefonisch an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Köln zu wenden (Sprechzeiten siehe unten), damit wir mit Ihnen im Gespräch klären können, welche Gruppe für Sie am Besten geeignet ist.

Kontakt über

Selbsthilfe-Kontaktstelle Köln
TELEFON      
0221-95 15 42-16 (Sprechstunden: Mo+Do 9-12.30 Uhr, Mi 14-17.30 Uhr)
TELEFON 2          
0221-95 15 42-56 türkischsprachige Information und Beratung
FAX
0221-95 15 42-42

 

E-Mail           selbsthilfe-koeln@paritaet-nrw.org
WWW           www.selbsthilfekoeln.de
Adresse        Marsilstein 4-6, 50676 Köln

Treffen

BEZEICHNUNG    Frauentreff / Gesprächsrunde

BEMERKUNG       Köln-Innenstadt

UHRZEIT           18.30-20.00 Uhr

RHYTHMUS        14-tägig

WOCHENTAG      Montags

 

 

 

 

Hilfsmittel

Neu: Hilfsmittelbroschüre zum download (ca.1,5 MB) klicken Sie bitte hier

Medikamente

Was sie selbst tun können, um Ihre Medikamente sicher und sinnvoll einzunehmen erfahren Sie hier .

UPD ab 2016 in anderen Händen!

Der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen hat entschieden, die Unabhängige Patientenberatung (UPD) ab 2016 an die Sanvartis GmbH zu übergeben. Das Unternehmen bietet Callcenterdienste für viele verschiedene Krankenkassen an.  Mehr dazu (hier)